Termine

Um einen reibungslosen Ablauf und möglichst geringe Wartezeiten realisieren zu können, bitten wir Sie, Termine zu vereinbaren. Für viele Untersuchungen und Beratungen sind vorab vergebene Termine unerlässlich.

Akutsprechstunden
Für akut auftretende Krankheiten oder akute Verschlechterung einer bestehenden chronischen Erkrankung bieten wir täglich mehrfach Akutsprechstunden an, so dass wir Ihnen eine zeitnahe Behandlung bieten können.

Es handelt sich entsprechend um kurze Termine, die der Behandlung der akuten Erkrankung dienen.

Die Akutsprechstunden finden täglich von 7:30 bis 8:15  sowie von 11:15 bis 12:00 statt. Montag und Dienstag Nachmittag  um 16:45 bis 17:15 sowie Donnerstag zwischen 19:00 und 19:30.

Nach Möglichkeiten sollten sie sich auch für die Akutsprechstunden am gleichen Tag kurz telefonisch anmelden, damit wir je nach Patientenzahl eine bessere Planung durchführen können und somit die Wartezeiten kurz halten können.
Außerhalb der Akutsprechstunden hat die Behandlung von Terminpatienten Vorrang.
 
Hausbesuche bitten wir im Voraus, spätestens am Morgen des gleichen Tages anzumelden, da sie andernfalls leider nicht mehr in unserer Terminplanung unterzubringen sind.